EFT – Emotional Freedom Technique (Gary Craig)

Die EFT – Emotionale Freiheit geht davon aus, dass negative Emotionen  auf einer Störung (Blockade) innerhalb des körpereigenen Energiesystems beruhen.
Um die blockierte Energie wieder in Fluss zu bringen, werden spezielle Körperpunkte auf den Hauptmeridianen beklopft, während man an das zu kurierende Symptom denkt.
EFT – Klopfakupressur hilft bei zahlreichen körperlichen und seelischen Problemen, bei komplexeren Themen vom Therapeuten begleitet, jedoch auch bestens geeignet zur Selbstanwendung.

"Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen,
 
ist es schwer."
                                                                               
Seneca

Startseite  |  Ausbildung   |  Schwerpunkte  |  Abrechnung  |  Kontakt  |   Impressum